Tägliche Archive: September 16, 2015


Deutsche investieren massiv in Aktien-Mischfonds

Private Anleger in Deutschland haben seit den großen Crashs in 2000 und 2008 fast keine Aktien mehr gekauft. Da mit Zinsanlagen aber nichts mehr zu holen ist flüchten viele in sichere Gewässer. Mit Mischfonds kann man als Anleger nichts falsch machen.


Geschlossene Fonds? Finger weg!

Geschlossene Fonds verkaufen sich als sichere Anlagemöglichkeit. Investoren fallen leicht auf die Tricks des Fondsmanagements rein. Die Bilanz spricht aber für sich: 94 Prozent der geschlossenen Fonds konnten ihre Prognose nicht erfüllen. 69 Prozent haben sogar Verlust gemacht. Als Anleger machte man also ein Minusgeschäft.